Vorab: zum Glück sind es nur 2% unserer Gäste, die restlichen sind wirklich toll. Aber genau die werde ich hier Bewerten.

eine Assi Familie vor dem Herrn. 3 Gäste haben gebucht, 5 kamen. Am Telefon vorher hat die Dame mich angefleht das ich das doch bitte machen sollte, Hauptsache sie können schlafen.

Ich Idiot hab mich überreden lassen. Das mach ich nie wieder. Dann stehen da 2 Weibsen und 3 Jöhren vor der Tür und bekommen nicht mal das Maul auf um Guten Tag zu sagen. Kinder sind bei uns immer willkommen, auch ADHS Kinder, kein Problem, aber verzogene schreiende Jöhren die kein Respekt vor Ihren Eltern hat, sind einfach unausstehlich.

Erste Problem was sie wollten, passiert öfter, ist die Bedienung des Herdes. Leider konnte man dieser Dame nicht den Unterschied zwischen Induktion und normalen Ceran Kochplatten erklären. Wir haben keine Induktion, aber das wollten sie nicht verstehen. wenn die Herdplatte ihre Hitze erreicht hat, dann geht sie kurz aus und um die Temperatur zu erreichen geht sie wieder an. Das wollten die einfach nicht verstehen. Ceranfeld muss rot leuchten, nur dann heizt es, nein es geht auch dazwischen aus.

Na Gott sei Dank nur 2 Nächte. Zum Glück, die wollten doch glatt eine Nacht länger. Nichts Frei, puhh. Nächsten Tag ging es weiter. Belästigen die doch unseren anderen Gästen und stehen einfach im anderen Gästezimmer, weil Sie unsere Hausdame erklären wollten dass sie Klopapier wollen. Sie hatten bei Check-in 5 Rollen. Innerhalb von einer Nacht haben die doch glatt 5 Rollen alle gemacht.

Und immer wieder das Gebrüll und Getrampel. Grusselig.

Wir wussten dann schon beim Check-out wie das Zimmer wohl aussehen wird. Genau so war es auch. Die haben Ausdrücklich ein Hinweis von uns bekommen, dass sie nicht rauchen dürfen in den Zimmern. Ja war ja klar, assi. Zu Hause bei denen wird es wohl auch so sein. Wenn die Tischdecke voll Ei eingesifft ist, dann dreht man die einfach um und hast du die Finger voll, dann wischt sie einfach unter dem Tisch ab. Von dem vollgeschissenen Bad wollen wir mal nicht reden.

Sie behauptet dass das Zustellbett hart war, das kann ja nicht sein wenn die Jöhre da rauf gepisst hat. Dass man in seinem Urin nicht schlafen will kann ich verstehen.

Bei Booking.com habe ich Sie gemeldet. Ich glaube die waren vorher auch in einer Pension, der Sohn sagte so etwas, dort ist es wohl ähnlich abgelaufen. Mit dem Unterschied das die Pension denen noch Geld zurückgegeben hat. Bei mir nicht! Im Gegenteil.

Bitte verreisen Sie nie wieder. Bleiben Sie in Ihren Zu Hause und bezahlen dort nicht die Miete.

Es hätte schon klick machen sollen beim Check-in. Bei booking.com waren die angeblich aus den Niederlanden und gesagt haben Sie das sie aus Leverkusen sind aber der Name stimmte.